user_mobilelogo

Virtualisierung bedeutet, die physikalische Hardware vom Betriebssystem zu separieren. Das "Host"-System ist ein leistungsstarkes Gerät, welches die Verarbeitung erledigt, beispielsweise mittels VMWare oder HyperV. Ein solcher Server kann dann ein oder mehrere "Gast"-Systeme bereitstellen, die unabhängig voneinander laufen. Sowohl das installierte Betriebssystem als auch die Hardware, die dieses dann registriert, sind frei einstellbar.

Das bietet gleich eine ganze Reihe von Vorteilen:

  • wenn eine virtuelle Maschine mehr Leistung, Speicher o.ä. benötigt, kann man dies einfach im Host-System neu festlegen
  • vor Veränderungen am System kann man mit wenigen Handgriffen eine Sicherung erstellen. Sollte die Änderung - wie z.B. ein Update - fehlschlagen, ist in kürzester Zeit der vorherige Zustand wieder hergestellt
  • das Hostsystem ist völlig unabhängig von den darauf laufenden virtuellen Maschinen. Es ist jederzeit möglich, den Server aufzurüsten oder sogar gänzlich auszutauschen, ohne die Funktion der Gastsysteme zu beeinträchtigen. Bei entsprechend konfigurierten Virtualisierungs-Clustern geht das sogar im laufenden Betrieb!
  • das Prinzip "eine Aufgabe - ein Server" kann optimiert werden, da man die Serversysteme konsolidieren kann. So wird nur noch eine geringe Zahl von Virtualisierungs-Servern als "echte Hardware" benötigt, die virtuellen Server teilen sich die Ressourcen. Keine Vergeudung von Speicherplatz, CPU-Leistung und Energie!
  • Desktop-Virtualisierung bedeutet, dass Sie nur noch vergleichsweise einfache, jederzeit ersetzbare Endgeräte (z.B. Thin-Clients) aufstellen brauchen. Die eigentliche Rechenarbeit wird vom Server erledigt. Der Benutzer benötigt keine lokale Datenspeicherung, Sie haben alle Daten im Rechenzentrum. Die virtuellen Maschinen lassen sich zentral administrieren, was den Verwaltungsaufwand minimiert.

Wir überprüfen gern Ihre IT-Landschaft, um Ihnen Optimierungspotenzial aufzuzeigen!

TM-SYS ist ein junges innovatives aufstrebendes IT-Unternehmen. Unsere Mitarbeiter sind seit Jahren in der IT-Branche tätig.

Wir stehen Ihnen als kompetenter Partner während des gesamten Lebenszyklus Ihrer IT- Systeme und darüber hinaus zur Verfügung und bieten Ihnen ein umfassendes Angebot sowie ein bewährtes flächendeckendes Dienstleistungskonzept.

Wir bieten Ihnen von der Website bis hin zum einfachen Drucker alles an, was die IT-Branche zu bieten hat.

Unsere innovativen Produkte stellen für unseren Kunden einen echten Mehrwert dar und einen enormen Konkurrenzvorteil gegenüber herkömmlichen Produkten.

Durch unsere Beratung bei allen organisatorischen, anwendungs- und systemtechnischen Fragen stehen Sie auf der sicheren Seite. Wir übernehmen für Sie die Überwachung und Realisierung von IT Projekten bis hin zum Management der kompletten IT-Infrastruktur. Die Motive, die uns hierbei leiten, sind Flexibilität und Zuverlässigkeit.

Profitieren Sie von uns!

 

 

Ihre Daten sind der Lebensnerv Ihres Unternehmen.

Mit der Komplexität Ihrer Geschäftsprozesse steigen auch die Anforderungen an Ihre Datensicherung. Wie schnell können Sie diese wieder herstellen, sollte es zu einem Crash kommen? Wie viele Informationen können Sie verlieren? 

Wir prüfen Ihre Backup-Strategie und/oder erarbeiten ein maßgeschneidertes Konzept.

Die Lösungsmöglichkeiten von lokalem Backup auf externen Festplatten bis hin zu permanentem Datenabgleich mit einem gesicherten Server im Internet sind vielfältig und fast beliebig kombinierbar. 

Sie haben bereits ein Konzept und benötigen Mitwirkung bei der Umsetzung?

Wir helfen Ihnen bei der Beschaffung und Konfiguration Ihrer Systeme, vom Standalone-Host bis zum Virtualisierungs-Server. Darüber hinaus bieten wir auch den passenden Wartungs-Service dazu.

 

Selbstverständlich bieten wir Ihnen individuelle Konfigurationen an, vom kleinen Home-Server bis hin zum großen Virtualisierungs-System.

Ein Auszug aus unserer Produktpalette:

  • Fujitsu
  • Hewlett-Packard
  • Wortmann
  • IBM
  • Dell

 Gerne richten wir Ihnen eine Virtualisierungs-Umgebung ein, ganz gleich ob VMWare, Citrix oder HyperV.

 

Falls Sie Ihren Serverpark eher reduzieren möchten: Vielleicht sind unsere Cloud-Lösungen für Sie interessant?

Unterkategorien